Donnerstag, 19. August 2010

Erdbeerzeit

Hier habe ich Euch ja schon angekündigt, dass ich Euch zeigen werde wie eine Erdbeere am Brenner entsteht und wie dann auch später ein Charm Anhänger daraus gemacht wird. Eigentlich sind Erdbeeren ganz einfach und jeder hat seine eigene Variante. Man kann sie natürlich auch noch anders verarbeiten, z.B. zu einem Armband.
Und wie man so eine Erdbeere macht zeige ich Euch jetzt.


Zuerst wird eine runde Perle gewickelt, dann baue ich mit immer mehr Glas, auf der rechten Seite auf (Ihr könnt natürlich auch links aufbauen, je nachdem wie Ihr den Dorn haltet). Bis die Form einer Erdbeere entsteht.

Die Perle gut durchglühen und
mit Hilfe eines Werkzeuges kleine Löcher in die Erdbeere einstechen.

Dann kommen die Blätter dran, oben aufsetzten leicht an drücken und nach unten wegziehen. Achtet darauf das ihr mit dem Grün nicht an den Dorn kommt.

Nun werden die Blätter eingekerbt (ich nehme dafür ein einfaches Küchenmesser). Dadurch werden die Blätter nochmals gut an gedrückt.

Keine Ahnung warum die nächsten zwei Bilder jetzt
so schwarz sind, aber man kann ja erkennen was gemacht wird ;-)
Nun wird eine Blume aufgesetzt, kann man machen wie man möchte.Ich mache meistens weiße Blumen, wie bei echten Erdbeeren.Sucht Euch eine größere Lücke zwischen den Blättern.
Also drei Punkte in einem Kreis aufsetzen...

...und dann auch wieder einkerben, zu einem Blümchen.

Am Dornende einen gelben Stringer ziehen.
( Mit Gelb am Dornende andocken, aus der Flamme nehmen, kurz warten und dann langsam ziehen, am Ende abbrennen.)

Pünktchen in die Mitte des Blümchens.

Am Ende noch einmal alles GUT durchglühen.

Und fertig, dann ab ins Granulat oder in den Ofen.

Ich hoffe Euch hat mein kleines Erdbeer - Tut gefallen.
Demnächst zeig ich Euch dann noch die Weiterverarbeitung zu einem Charm Anhänger.
Liebe Grüße, Jenny

Kommentare:

  1. Hallo Jenny!

    Vielen Dank für das tolle Tut! Ich werde es wirklich gleich mal ausprobieren und bin dann auch schon sehr gespannt auf das nächste Tut.

    Liebe Grüsse
    Marisa

    AntwortenLöschen
  2. Hey Marisa,
    schön das es Dir gefällt!!
    Sag mir Bescheid wie Deine ersten Erdbeeren geworden sind!! Würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. SUPPPPER passt ja mal zur Jahreszeit , wo ich eben erdbeeren gepflückt habe :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar,
lieben Dank! Jenny